2363-6335

ePol hat eine neue Nummer. Ab sofort sind alle Publikationen auf unserer Seite unter der ISSN-Nummer 2363-6335 zusammengefasst. Alle Discussion-Paper und die eTMV-Serie sind durch die Nummer eindeutig identifizierbar und können über Bibliothekskataloge leichter aufgefunden werden. Zudem übernimmt die Deutsche … Weiterlesen →

Neue Rubrik “eTMV”

Illustration und Erläuterung unserer Text Mining Verfahren. ePol-Homepage erweitert (Teil 3). Im Sinne des Blended-Reading-Ansatzes (Lemke/Stulpe 2015) ist Text Mining ein modularer Prozess. Dieser setzt sich aus verschiedenen computergestützten Analyseverfahren und von der Forscherin / dem Forscher zu leistenden Interpretationen von … Weiterlesen →

Neue Rubrik “Paper & Co”

ePol-Homepage erweitert (Teil 2). Auf der Homepage von ePol findet sich eine neue Rubrik: Unter der Überschrift “Paper & Co” informieren wir künftig fortlaufend über den Output und die Ergebnisse unseres Projekts. Neben Informationen zu Vorträgen, Präsentationen und Presseinhalten gibt … Weiterlesen →

Neue Tools/NLP Seite

ePol Homepage erweitert (Teil 1). Auf unserer Projektseite gibt es nun eine eigene Rubrik für die Vorstellung unserer Text Mining Werkzeuge, die in der Abteilung Automatische Sprachverarbeitung and der Universität Leipzig entstanden sind. Wir stellen den Leipzig Corpus Miner (LCM) … Weiterlesen →